JEDE SCHWANGERE
FRAU HAT ANRECHT AUF
EINE HEBAMME

Schweizerischer Hebammenverband Sektion Ostschweiz

Die Sektion Ostschweiz umfasst die Kantone St. Gallen, Thurgau, Graubünden, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein.

Als Organ des Schweizerischen Hebammenverbandes (SHV) verfolgt die Sektion Ostschweiz das Ziel, den Hebammenberuf und Public-Health Bestrebungen auf dem Gebiet von Mutter, Kind und Familie zu fördern. Sie vertritt die beruflichen, sozialen und wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Arbeitgeber*innen, politischen Gremien, Institutionen und Organisationen. Die Sektion Ostschweiz ist sowohl Bindeglied zwischen den einzelnen Mitgliedern der Sektion und dem Schweizerischen Hebammenverband wie auch Vernetzungspunkt zu anderen Berufsverbänden. Mit ca. 400 Mitgliedern ist sie eine der grössten Sektionen des Schweizerischen Hebammenverbandes.

Einen weiteren Teil unserer Sektion bilden die Vereine. Sie dienen einem regionalen Austausch und kontinuierlichen Qualitätssicherung.

Um die Qualität meiner Arbeit weiterhin hochzuhalten, ist es unumgänglich mich zu vernetzen und im Austausch mit meinen Berufskolleg*innen zu sein.

Manuela Steiner

Der Hebammenverein fördert die Professionalität und Qualität der wundervollen und vielseitigen Hebammenarbeit.
Gemeinsam haben wir Hebammen die Möglichkeit, unsere Bedürfnisse zu vertreten und können somit unsere Berufspolitik stärken.

Claudia Gubser

Am Vereinswesen gefällt mir vor allem der Austausch mit Hebammenkolleginnen. Dieser hilft mir, meine Arbeitsweise zu reflektieren und gleichzeitig kann ich mich über regionale Angebote informieren. Hinzukommt, dass ich von fachlichen Vorträgen und hilfreichen Inputs profitieren kann.

Barbara Eigenmann

Ich schätze den Austausch mit anderen Hebammen sehr. Deren Erfahrung und Wissen sind sehr bereichernd und wertvoll.

Miriam Sutter

Geschäftsstelle SHV Sektion Ostschweiz

Die Geschäftsstelle der SHV Sektion Ostschweiz übernimmt die operative Umsetzung der strategischen Entscheide des Vorstandes sowie der Jahresziele der Sektion. Sie führt und koordiniert die Geschäfte sowie Organisation und Optimierung der verbandsinternen Arbeitsabläufe. Sie ist ausserdem zuständig für Fragen rund um den Bewilligungsprozess für Hebammen in eigener fachlicher Verantwortung sowie e-log Anfragen.

Leiterin Geschäftsstelle Ostschweiz

Mijin Cavallini

T +41 79 921 91 92

Vorstandsmitglieder

Aktuell bilden drei Frauen aus unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen des Hebammenberufs den Vorstand der Sektion Ostschweiz. An den Vorstandssitzungen werden Verbandsgeschäfte sowie berufspolitische Themen im Hebammen- und Gesundheitswesen besprochen und bearbeitet.

Interessierst du dich für die Vorstandsarbeit? Wir sind jederzeit froh um Unterstützung und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Präsidentin
Bettina Gertsch
Vizepräsidentin
Katherina Albert
Vorstandsmitglied
Ladina Engler-Wettler
Mitgliedschaften